Ein Ort für menschliche Begegnungen

Das Gemeindehaus, benannt nach dem italienischen Jugendpriester und Ordensgründer Johannes Bosco entstand Ende der Siebziger Jahre. Der Umbau der früheren Pfarrscheuer gelang mittels solider Finanzplanung und einer Vielzahl an Frauen und Männern aus unserer Kirchengemeinde, die ehrenamtlichen Arbeitseinsatz leisteten. 

Genutzt wird das Bosco-Heim, in unmittelbarer Nähe zu St.-Michaelskirche und Pfarrhaus gelegen, bis heute als Ort für die Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit, für Sitzungen, Singstunden, Gemeinde- und Familienfeste.

Als Veranstaltungsraum verfügbar

Die Einwohner von Erlenbach und Binswangen können das Gemeindehaus für private Festivitäten gerne mieten. Der Saal verfügt über 54 Sitzplätze. 

Die Küche ist ausgestattet mit Spülmaschine, Herd, Backofen, Kaffeemaschinen, Wasserkocher und Geschirr.

  • Die Saalmiete beträgt 40,– €.
  • Bei Benutzung der Küche fallen 25,– € an.
  • In den Wintermonaten kommt eine Heizpauschale 
    von 10,– € hinzu.

Für Vereinsversammlungen oder Beerdigungskaffee gelten gesonderte Tarife. Die Räume müssen vom Mieter endgereinigt werden. 

Mietanfragen nimmt Sabine Löhe im Pfarrbüro gerne telefonisch unter 6218 oder per E-Mail entgegen.